Groove Racer

Groove Racer 2.2

Die digitale Carrera-Bahn: Rennspiel unter Strom

Das Rennspiel Groove Racer findet auf elektrischen Schaltkreisen statt. Der Spieler steuert die Autos, die auf Gleise gesetzt werden, um die bestmögliche Zeit zu erreichen. Dadurch werden weitere Rennen freigeschaltet. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • gelungene Grafik
  • unterschiedliche Rennstrecken

Nachteile

  • zu einfache Steuerung
  • kein Multiplayer-Modus
  • eintönig

Durchschnittlich
6

Das Rennspiel Groove Racer findet auf elektrischen Schaltkreisen statt. Der Spieler steuert die Autos, die auf Gleise gesetzt werden, um die bestmögliche Zeit zu erreichen. Dadurch werden weitere Rennen freigeschaltet.

Das Gameplay könnte einfacher kaum sein: Drückt man mit dem Finger auf den Touchscreen, beschleunigen die Autos. Lässt man ihn los, bremsen sie. Schwieriger stellen sich dagegen die Kurven dar. Hier muss man aufpassen, keinen Unfall zu bauen.

Groove Racer verfügt in der iOS-Version über 77 Rennstrecken und 21 Rennwagen.

Groove Racer

Download

Groove Racer 2.2